Weihnachtsland Erzgebirge

Weihnachtsland Erzgebirge: Volkskunst, Bergparaden, Weihnachtsmärkte…

(Eine Liste von Weihnachtsmärkten in Sachsen finden Sie hier!)

Bergmannsfiguren auf der Treppe des Ratskellers Chemnitz

Man nennt das Erzgebirge auch das „Weihnachtsland“. Die Fenster sind in der Adventszeit hell erleuchtet mit Schwibbögen und Weihnachtssternen. Überall begegnen uns Räuchermännchen, Engel, Bergmänner, Nussknacker und Pyramiden aus Holz und eine einzigartige verzauberte Stimmung liegt über dem Land.

Die Tradition der erzgebirgischen Holzkunst geht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Bergleute der Region schnitzten schon damals in ihrer Freizeit nach der Arbeit Holzfiguren und Holzspielzeug. Als die Erzvorkommen Ende des 16. Jahrhunderts weniger wurden, entwickelte sich die Holzkunst immer mehr zu einer Haupteinnahmequelle für viele Familien. Heute lohnt sich z. B. immer wieder ein Besuch des Spielzeugmuseums Seiffen. Hier leuchten nicht nur Kinderaugen!

Die erzgebirgische Volkskunst wird in vielen Ausstellungen ganzjährig gezeigt. Besonders in der Weihnachtszeit gibt es aber weitere saisonale Ausstellungen. Oft sind dort auch sogenannte „Weihnachtsberge“ zu sehen, die zum Teil in jahrzehntelanger Arbeit entstanden sind und ganze Ortschaften und Regionen nachbilden.

Die Adventszeit ist auch im Erzgebirge die Zeit der Weihnachtsmärkte. Ganz traditionell werden diese meist mit dem „Pyramidenanschieben“ oder dem „Anlichteln“ eröffnet. In einigen Orten ist eine Bergparade oder ein Bergmannszug der Höhepunkt der Adventszeit und des Weihnachtsmarktes. Zu einer der größten Bergparaden des Erzgebirges in Annaberg-Buchholz kommen jedes Jahr am vierten Advent zahlreiche Besucher und Gäste.

Natürlich gibt es auch auf den Weihnachtsmärkten im Erzgebirge Stände mit kulinarischen Genüssen, süßen Leckereien, Lebkuchen, Bratwurst und Glühwein. Ganz typisch sind aber auch hier wieder die Stände mit heimischer Volkskunst sowie Darbietungen erzgebirgischer Volkskünstler und Mundartgruppen.

Die Weihnachtsmärkte im Erzgebirge begeistern jährlich zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland. Viele von ihnen kommen immer wieder, um die besondere Stimmung der Vorweihnachtszeit des Erzgebirges zu erleben und Abstand vom Alltag zu nehmen.

Copyright © November 2011 by Stella
Dieser Beitrag wurde unter Info abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.